Die Folgen des Coronavirus beim SVE Heessen. Eine Zusammenfassung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Krise rund um COVID 19 erfordert auch vom SVE Heessen zu einem zusammenfassenden Statement. Wir haben über die vergangenen zwei Tage alle Termine und Themen in Ruhe mit allen Verantwortlichen bewertet, um nun noch einmal abschließend zu informieren:

Unsere Sport-Kita richtet sich nach den Empfehlungen der Stadt Hamm und der Landesregierung und hat geschlossen. Lediglich Notgruppen (für bestimmte Berufsgruppen) sind eingerichtet.

Der Trainings- und Spielbetrieb ist bis zum 19. April eingestellt.

Das Jugend-Stützpunkt-Turnier am 28. März entfällt!

Das internationale Jugendturnier am Wochenende 4. und 5. April entfällt!

Ein geplantes (aber noch nicht beworbenes) großes E-Football Fifa Turnier am 18. April entfällt!

Unser wöchentlich stattfindender Wing-Chun Kurs pausiert vorerst bis zum 19. April.

Die StadionLounge von Heinjo und Petra Kattenbusch ist bis auf Weiteres geschlossen.

——————-

Schlüsselmoment hat bereits ein eigenes Statement veröffentlicht.

Die Institution „autogenes Training“ entscheidet mit den Teilnehmern über das weitere Vorgehen selbst.

——————-

Zunächst erhoffen wir uns an weiteren Terminen festhalten zu können.

Jahreshauptversammlung am 24. April
Eröffnung der Boule-Bahn am 25. April
Tanz in den Mai in der StadionLounge am 30. April

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins alles Gute und appellieren gemäß Empfehlung der Bundesregierung auf soziale Kontakte weitestgehend zu verzichten.

Der SVE Heessen wird sie hier und auf seiner Facebookseite weiter auf dem Laufenden halten.


© 2019 All Rights Reserved. Powered by SVE-HEESSEN