Wir suchen Dich

Werde Trainer beim SVE Heessen

Du teilst die Leidenschaft zum Fußball, bist verlässlich und hast Spaß am Training? Dann bewirbt Dich jetzt als Trainer für unsere Jugendmannschaften.

SVE fünf Punkte vor

Das spielfreie Wochenende von Verfolger Eintracht Werne hat der SVE Heessen ausgenutzt und den Vorsprung drei Spieltage vor dem Saisonende auf fünf Punkte ausgebaut.

 

Gegen die SpVg Bönen, die zuvor 13 Punkte aus fünf Spielen geholt hatte, agierte die Eintracht überlegen, brauchte allerdings lange, bis die Tore fielen - und das obwohl bei Bönen ein Feldspieler im Tor stand. Rouven Meschede erzielte in der Nachspielzeit der ersten Hälfe das erlösende 1:0. Kevin Messner legte nach einer guten Stunde nach einem Freistoß von Dawid Franica das zweite Tor nach.

Der Bönener Spielbericht im Westfälischen Anzeiger: https://www.wa.de/sport/boenen/spvg-boenen-verliert-beim-heessen-12253271.html