Wir suchen Dich

Werde Trainer beim SVE Heessen

Du teilst die Leidenschaft zum Fußball, bist verlässlich und hast Spaß am Training? Dann bewirbt Dich jetzt als Trainer für unsere Jugendmannschaften.

SVE Ostermontag in Herringen

Die erste Mannschaft des SVE Heessen trägt ihr Nachholspiel an Ostermontag beim SVF Herringen aus. Die Zweite und Dritte haben spielfrei, die Frauen auch - allerdings nur, weil sie ihr Spiel gegen Spitzenreiter PSV Bork in den Mai verlegt haben.

 

Mit nur vier Punkten aus den vergangenen vier Partien ist die Ausbeute des SVE in der Kreisliga A1 zuletzt mager gewesen. Damit verabschiedeten sich die Heessener aus dem Aufstiegsrennen und rutschten von Rang zwei auf vier ab. Trainer Jürgen Welp musste allerdings auch auf viele Spieler verzichten. Neben den Kranken und Verletzten kamen zuletzt bei der SpVg Bönen auch noch die Osterurlauber dazu. Dennoch zeigte die Mannschaft in Bönen Moral, erkämpfte sich mit zwei Toren nach der 87. Minute noch den Ausgleich zum 3:3. Etwas mehr Spielfluss würde sich Welp aber wünschen.
Das hängt natürlich davon ab, wenn er zum Anpfiff am Ostermontag um 15 Uhr an der Schachtstraße aufstellen kann. Der SVF Herringen präsentiert sich in dieser Saison als Liga-Durchschnitt, hat neunmal gewonnen und achtmal verloren. Laut Trainer Ralph Oberdiekt befindet sich die Mannschaft im Umbruch. Das Hinspiel im Marienstadion gewann der SVE mit 3:1.