Wir suchen Dich

Werde Trainer beim SVE Heessen

Du teilst die Leidenschaft zum Fußball, bist verlässlich und hast Spaß am Training? Dann bewirbt Dich jetzt als Trainer für unsere Jugendmannschaften.

Das Anton-Rehbein-Gedächtnisturnier

Das Anton-Rehbein-Gedächtnisturnier ist das Aushängeschild des SVE Heessen und das beliebteste und prestigeträchtigste Hallenfußball-Turnier in Hamm und der nähere Umgebung. Es wurde erstmals 1978 in der Sachsenhalle ausgetragen und später nach dem mittlerweile verstorbenen Heessener Jugendförderer Anton Rehbein benannt. Der besondere Temin zwischen den Jahren – vom zweiten Feiertag bis zum 30. Dezember – macht einen Teil seines Reizes aus. Hier treffen sich alle Hammer Fußballfans, um nach den Weihnachtstagen unterhaltsame Spiele zu sehen und mit Freunden aus dem eigenen oder anderen Vereinen zu quatschen.

Seit 1979 spielen an den fünf Tagen die besten zehn Senioren-Mannschaften der Stadt sowie die zehn Alten-Herren-Teams des gleichen Vereins den Sieger aus. Am 30. Dezember steigt der große Finaltag in der immer nahezu komplett ausverkauften Sachsenhalle. Seit rund 15 Jahren hat durch die Rundum-Bande die Aktion bei den Spielen zugenommen. Seit fünf Jahren trägt auch die Jugendabteilung vormittags jeweils ein Turnier pro Tag aus.

Die Hammer SpVg gewann die meisten Seniorentitel, holte 2015 den Pokal zum zehnten Mal in den Hammer Osten. Rekordsieger bei den Alten Herren ist der SVE Heessen mit 17 Triumphen (8x SV 26, 7x SCE, 2x SVE).

Die Auslosung für das 39. Anton-Rehbein-Turnier 2016 findet am 19. November statt.

Auf der Alte-Herren-Seite des SVE sind alle Ergebnisse seit 2005 gelistet: sve-heessen.de Nützliches Anton-Rehbein