Wir suchen Dich

Werde Trainer beim SVE Heessen

Du teilst die Leidenschaft zum Fußball, bist verlässlich und hast Spaß am Training? Dann bewirbt Dich jetzt als Trainer für unsere Jugendmannschaften.

Kein Aufstieg für die SVE-Zweite

Schlechte Nachrichten für die SVE-Zweite: Der PSV Bork hat nach dem 3:4 im ersten Relegationsspiel zum Bezirksliga-Aufstieg auch das Rückspiel gegen den SuS Ennigerloh verloren (0:1). Damit werden die angesetzten Aufstiegsrelegationspiele der C-Liga-Zweiten hinfällig.

Die Heessener Reserve war in der C1-Staffel Zweiter geworden und hätte am Sonntag gegen den SuS Kaiserau IV als Zweiten der C2 antreten sollen. Dieses Spiel wurde nach der zweiten Niederlage der Borker noch am Donnerstagabend abgesetzt, weil es aus den C-Ligen dadurch nur noch zwei Aufsteiger gibt - die beiden Meister.

Das Bittere an der Geschichte: Nur weil der SV Langschede in den letzten Minuten der regulären Saison auf den Abstiegsplatz der Bezirksliga 6 rutschte, weil deren Konkurrent Ergste in seinem Spiel in der 88. Minute noch zum 1:1 traf, waren die Heessener davon abhängig, dass beide A-Liga-Meister aus dem Kreis Unna-Hamm aufsteigen. RW Unna II schaffte es, Bork nicht. Auch der Abstieg der ersten SVE-Mannschaft erhält einen noch bitteren Beigeschmack. Ohne diesen Abstieg hätte die Zweite jetzt noch ihre nach einer überzeugenden Saison verdiente Chance, erhalten.