Wir suchen Dich

Werde Trainer beim SVE Heessen

Du teilst die Leidenschaft zum Fußball, bist verlässlich und hast Spaß am Training? Dann bewirbt Dich jetzt als Trainer für unsere Jugendmannschaften.

Letzter Spieltag für Seniorenteams

Für die erste und dritte SVE-Mannschaft sowie die Frauen endet am Sonntag die Saison, die Zweite hofft noch auf die Aufstiegsrelegation.

 

Das letzte Spiel der Saison führt die Heessener Bezirksliga-Elf am Sonntag (15 Uhr) zur SG Sendenhorst. Lange hatte der SVE gehofft, dass die Partie ein Abstiegsendspiel werden könnte, doch dazu holte die Mannschaft von Trainer Muris Mujkanovic, der sein letztes Spiel bestreitet, zu wenig Punkte. Heessen ist bereits seit einigen Wochen abgestiegen, möchte aber gerne nochmal ein Erfolgserlebnis feiern.

Die SVE-Zweite hat sich am vergangenen Wochenende bereits den zweiten Platz gesichert. Ob der zu einem Relegationsspiel und dann zum Aufstieg führt, haben die Heessener nicht mehr in der Hand. Das hängt davon ab, wer neben der SVE-Ersten noch aus der Bezirksliga absteigt. Mögliche Kandidaten sind der FC Overberge oder der VfL Kamen in der Staffel 8, die zwei beziehungweise drei Punkte auf Vorsprung den ersten und einzigen noch freien Abstiegsplatz haben, sowie der SV Langschede, der in der Staffel 6 nur einen Zähler Vorsprung hat. Außerdem ist es noch wichtig, ob beide A-Liga-Meister RW Unna II und PSV Bork ihre Relegationsspiele nach der Saison erfolgreich gestalten. Vermutlich wird ein vorsorgliches Relegationsspiel für die Heessener Reserve angesetzt. Der Gegner muss noch  zwischen VfL Kamen III und dem SuS Kaiserau IV ermittelt werden. Ihre letzte reguläre Saisonpartie bestreitet der SVE am Freitagabend gegen den Tabellenfünfte BSV Ay Yildiz Hamm (19.30 Uhr).

Nach dem peinlichen 0:12 beim Meister TuS Uentrop III möchte sich die Heessener Drittvertretung mit einem Sieg rehabilitieren. Um 13 Uhr ist der Tabellennachbar FC Overberge III im Marienstadion zu gast. Im Hinspiel trennte man sich 1:1.

Die Frauen haben ihr letztes Spiel in der Bezirksliga auf Samstag 14 Uhr vorverlegt. Am Busch empfangen sie Fortuna Walstedde.